Home > Event > Gemeinsam gut eingepackt für die superhands
08 Februar, 2016
10:00
Kaufhaus Tyrol,

Anmelden:


Superhands

Anfang Februar war es soweit:

Das Ergebnis der vorweihnachtlichen Einpackaktion des Ladies Circle 2 wurde im Innsbrucker Kaufhaus Tyrol präsentiert. Die Vertreter aller teilnehmenden Clubs trafen sich zur gemeinsamen Scheckübergabe. Stolze 7.000 Euro konnten den Johannitern für das Projekt „superhands“ überreicht werden. Ein tolles Ergebnis und Erlebnis für alle Beteiligten: Club C41 Innsbruck-Hall, Leo Club Hall Tyrol, Rotary Club Innsbruck-Bergisel, Round Table 3 Innsbruck und Zonta Club Innsbruck 1 freuten sich mit den Tiroler Ladies über den großartigen Erfolg dieser gemeinsamen Aktion und schmiedeten begeistert Wiederholungspläne: Der nächste Advent kommt bestimmt … ;))

Ein besonderer Dank gebührt an dieser Stelle dem Rotary Club Innsbruck-Bergisel und dem Kaufhaus Tyrol: Durch deren großzügige Beteiligung konnte die an sich schon sehenswerte Spendensumme noch weiter vergrößert werden.

superhands hilft, informiert und entlastet Kinder und Jugendliche, die ein Familienmitglied pflegen. Johanniter-Geschäftsführer Franz Bittersam dankt allen an der Spendenaktion beteiligten Helfern und Spendern: „Mit dem Erlös möchten wir Kindern, die das ganze Jahr über familiäre Pflegearbeit leisten, in den Ferien ein paar Tage Erholung ermöglichen. Diese Kinder haben es wirklich verdient, ein paar unbelastete Stunden zu genießen.“